Gemeindepokal der Junioren

Die Teilnehmer mit den Betreuern und Bürgermeister Eberl

Am Sonntag den 20 Januar 2019 war es wieder soweit, der Wanderpokal der VG Mamming musste entweder verteidigt werden oder ein neuer Schützenverein nimmt den Pokal für ein Jahr mit nach Hause.

Dieses Jahr konnten die Jungs und Mädls der Eichenlaub Schützen den Pokal mit nach Bachhausen nehmen.

In einen spannenden Wettkampf gab es tolle Ergebnisse und sagenhafte Teiler (9,2 von Stiller Rebecca) zu sehen.

Jugendleiter Johann Miche und seine Stellvertreterin Novak Helen hatten im Vorfeld schon alles hervorragend geregelt, so das im Ablauf des Wettkampfes alles nach Plan lief. Es gab Kaffee und Kuchen, gestiftet von Johann Gerda, Novak Elisabeth und unseren Schützenmeister Robert Hölzl und zum Ende des Nachmittags für alle Teilnehmer noch eine richtige Bayerische Brotzeit.